einfach zauberhaft




Homepage


Kontakt
Schneeberg mit Weinsoße

Man stellt von 4 Eiern einen Biskuitteig her, füllt ihn in eine Raine und bäckt ihn goldgelb. Am nächsten Tag schneidet man den Biskuit in lange Stücke, dreht sie in leicht gezuckerten verdünnten Wein und schichtet sie auf einen Berg zusammen. Man schlägt 3 Eiweiß zu Schnee und gibt ihn darüber. Im Rohr etwas überbacken. Die Soße macht man aus 3 Eidottern, 1 Löffel Stärkemehl, das man untereinander verquirlt, dann gießt man ¼ Liter Wein dazu und lässt es im heißen Wasserbad unter ständigem Rühren dick werden, gibt etwas Zucker dazu. Falls es zu dick ist, gießt man Wein nach. Die Soße reicht man zum Schneeberg dazu.
zurück zur Übersicht

kniestuhl, gesund sitzen