einfach zauberhaft




Homepage


Kontakt
Rouladen nach Jägerart

4 Scheiben Rouladen
200 g geräucherter Speck
2 Gewürzgurken
1 EL Senf, Salz, Pfeffer
1 EL Tomatenmark
4 Zwiebeln
1/8 l saurer Rahm
1 kl. Dose Pfifferlinge
1 Schuss Rotwein

Fleischscheiben mit Senf, Tomatenmark bestreichen, salzen, pfeffern, Zwiebeln, Gurkenscheiben und Speck auf das Fleisch verteilen, Rouladen zusammenrollen und wie üblich anbraten, mit Wasser (Brühe) aufgießen, die Pilze mit Pilzsaft hinzufügen und weich schmoren lassen. Die Sauce mit in Rahm angerührtem Mehl binden, mit Salz, Pfeffer und Brühwürfel abschmecken. Vor dem Servieren gibt man noch einen kleinen Schuss Rotwein hinzu.

Dazu reicht man hausgemachte Spätzle und frischen Salat.
zurück zur Übersicht

kniestuhl, gesund sitzen