einfach zauberhaft




Homepage


Kontakt
Kronfleisch

800 g Rinder-Kronfleisch ( Zwerchfell)
2 gelbe Rüben, 1 Sellerie, -kraut
2 Lauchstangen
Petersilie
1 ½ l Fleischbrühe
Salz, weißen Pfeffer, Schnittlauch
frischer Kren (Meerrettich)

Kronfleisch gut waschen und von Häuten befreien. Suppengemüse klein schneiden und mit Petersilie in der Fleischbrühe aufkochen. Das Fleisch zugeben und etwa 20 Min. leicht köcheln; das Fleisch muss innen saftig und leicht rosa bleiben. Dann in Scheiben schneiden und auf einem Holzteller anrichten, leicht salzen und pfeffern, mit Schnittlauch bestreuen. Dazu gibt es frisch geriebenen Kren und kräftiges Bauernbrot.
zurück zur Übersicht

kniestuhl, gesund sitzen