einfach zauberhaft




Homepage


Kontakt
Auflauf mit Sauerkraut und Hack

2 EL Fett
400 g Hackfleisch
1 große Zwiebel
Salz, Pfeffer, Paprika
1 Tasse Fleischbrühe
1 Päckchen Schweinebratensoße
1 kg Kartoffeln
¼ l Milch
1 EL Butter Muskat
1 Dose Sauerkraut

Fett erhitzen, Hackfleisch, fein gehackte Zwiebel darin anbraten und pikant mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, Brühe dazugießen und alles mit Schweinebratensoße binden. Kartoffeln schälen, waschen, in Salzwasser garen, abgießen und noch heiß durch eine Presse drücken. Heiße Milch und Butter darunterschlagen und mit Salz und Muskat abschmecken. Die Hälfte der Fleischmasse in eine feuerfeste Schale geben, das Sauerkraut darauf verteilen, darüber die restliche Fleischmasse und darauf den Kartoffelbrei streichen oder mit dem Spritzbeutel in Mustern aufspritzen. Alles im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 25 - 30 Minuten garen.
zurück zur Übersicht

kniestuhl, gesund sitzen