einfach zauberhaft




Homepage


Kontakt
Bayrisches Brot

500 g Roggenmehl
500 g Weizenmehl
1 Hefe
½ l Buttermilch
gut 1/8 l Wasser
1 ½ EL Brotgewürz
1 ½ EL Kümmel
1 EL Salz

Alle Zutaten zu einem Teig verrühren. Buttermilch erwärmen. Hefe mit warmen Wasser verrühren. Den Teig 1 Std. im warmen Raum gehen lassen. Anschließend ein Brot formen und auf einem Backblech 15 - 20 Min. gehen lassen. Das Brot mit warmen Wasser bestreichen, mit einer Gabel Löcher einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad backen Nach dem Backen mit Rama bestreichen.
zurück zur Übersicht

kniestuhl, gesund sitzen